Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Welpen und Junghundgruppen

 

 

Das Hauptziel der Welpen und Junghundgruppen ist die Sozialisierung und Bindung zum Hundeführer/in. Im Spiel unter gleichaltrigen Artgenossen lernen die "Kleinen" sich und die Körpersprache des anderen zu verstehen. Wie animiere ich den anderen zum Spielen, was ist zu grob und auch wie unterwerfe ich mich, damit mir nichts passiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über und unter diverse Spielgeräte geht es mit Herrchen oder Frauchen und die Kleinen lernen mit dem Rudelchef kann ich überall lang, da geht´s mir gut und ich bin sicher. Das Abrufen vom Hund ist in allen Situationen wichtig und wird auch von Anfang an geübt. Sitz, Platz und Fuß wird dann den Kleinen spielerisch, ohne Druck und Zwang auch nach und nach beigebracht.